Fachbereich: Blasinstrumente
IV
Fachbereichs-Email:
ms-blaeser@bezirksamt-neukoelln.de

Fachbereichs-
leitung u. Sprechzeit(en):


Susanne Pudig
mi 12:15 - 13:00
Musikschule Paul Hindemith
Boddinstraße 34

Raum A 3.10 Lehrerzimmer
Tel.: 90239 3920








Blasinstrumente gehören zu den ältesten Instrumenten überhaupt. Den vielen verschiedenen Blasinstrumenten ist gemeinsam, dass sie durch Anblasen zum Klingen gebracht werden, das heißt: sie werden von der Atemluft des Bläsers gespeist. Man gruppiert diese Instrumente nach Art der Tonerzeugung in Trompeten-, Flöten- und Rohrblattinstrumente (letztere sind zum Beispiel Klarinette, Oboe und Saxophon), weiter nach Mundstückform und Bau.
Die Jüngsten beginnen bei uns bereits im Alter von fünf bis sechs Jahren mit der Blockflöte. Oder etwa im Alter von sechs bis sieben Jahren mit dem Instrumenten - Karussell. Hier lernen die Kinder innerhalb eines Jahres sechs verschiedene Instrumente kennen.
Doch auch im fortgeschrittenen Alter ist das Erlernen eines Blasinstruments möglich.
Da Bläser durchweg gesellige Menschen sind, macht es Spaß, neben dem Einzelunterricht auch mit anderen gemeinsam zu musizieren. Die Musikschule bietet vielfältige Möglichkeiten in kleinen Gruppen, Bands, Ensembles und Orchestern zu spielen.