Instrument/Fach: Eltern-Kind-Gruppe
Fachbereich: Grundstufe


Im Eltern-Kind-Kurs machen eineinhalb- bis zweijährige Kinder mit einem vertrauten Erwachsenen erste Erfahrungen mit dem Musizieren in einer Gruppe. Die Inhalte und Methoden sind so ausgewählt, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene in ihren jeweiligen Fähigkeiten angesprochen werden. (Das gemeinsame lustvolle Erleben trägt die Freude an Musik in die Familien und in das soziale Umfeld). Die Inhalte im Überblick sind Lieder, Bewegungs- und Tanzspiele, Finger- und Klatschspiele, Kniereiter, elementares Musizieren auf Instrumenten sowie das Sammeln vielseitiger Bewegungs- und Sinneserfahrungen. Die Kinder erleben ihre Eltern singend, tanzend und musizierend und werden dadurch zu eigenem musikalischen Tun angeregt. Die Eltern können die Musikstunde als eine besondere Zeit des Miteinanders mit ihrem Kind genießen und selber den Spaß an der Musik (wieder) entdecken. Eine musikalische Vorbildung der Bezugsperson ist nicht notwendig. Die aktive Teilnahme des Erwachsenen bildet die Voraussetzung für den musikalischen Prozess.

Alter: ab 1,5 bis ca. 3 Jahren
Altersspanne: ca 6 Monate innerhalb einer Gruppe
Dauer: 45 Minuten
Kursgröße: 4- max. 8 Kinder mit Bezugsperson

Anmeldung:
Die Teilnahme an Kursen ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Online-Anmeldung
unter "Online Vormerkung zum Musikunterricht” in der linken Menüleiste.
Ihre Anmeldung wird automatisch in die Warteliste aufgenommen.

per Telefon und persönlich (Boddinstr. 34, 3. Etage):
im Sekretariat zu den Öffnungszeiten unter 90239 - 2777 oder 2623
beim Fachbereichsleiter zu den Sprechzeiten unter 90239 - 3920
(hier konnen Sie sich auch fachlich beraten lassen)

Die Anmeldungen sind bis Ende Mai möglich und Sie werden vor den Sommerferien über das Angebot der im August beginnenden Kurse (Fach, Zeit, Ort) informiert. Auf dieser Basis können Sie einen passenden Kurs für Ihr Kind auswählen.
Der Abschluss der Unterrichtsverträge erfolgt im Juni.

Unterrichtsarten:
Nur Gruppenunterricht möglich



Fachlehrer:
Daniel Moheit
Esther Nobis
Juliane Rahloff
Beate Robie