Scheherazade erzählt ALADDIN (1. Aufführung) - Karten (begrenzt) nur an der Kasse -
 

  Musiktheater für die ganze Familie
Samstag, 24.06.17
16:00 Uhr

Gutshof Schloss Britz
Alt-Britz 81
Kulturstall

Leitung:
Prof. Marieke Rügert
Scheherazade erzählt 1001 Nacht lang, das sind fast 3 Jahre. Sie erzählt, damit Leben gerettet werden. Das ist eine höchst anstrengende Angelegenheit. Nun gut, man lebt in Reichtum im Palast des Sultans – dessen Schlafgemach direkt neben der Bühne für alle Zuschauer gut einsehbar ist.

Auf dem großen Platz daneben lässt Scheherazade Bilder entstehen voller Geister, Wunder, Magie und Zauberei. Ihre Geschichten handeln von Liebe und Sehnsucht, von Kampf, Hinterhalt, Verwandlung und Rettung. Große Erzählkunst erzeugt ein turbulentes Märchen aus berauschenden, mitreißenden Bildern des alten Orients.
Zum Glück siegt die Liebe über das Böse – klar, was sonst.
Wussten Sie eigentlich, dass Dschinns, das sind die Geister aus Flaschen, Lampen oder einem Ring, berlinern? Wussten Sie, dass Übersetzungsfehler höchst amüsant sein können, weil im Persischen Worte ganz Anderes gleichzeitig bedeuten?
Wussten Sie, dass Bühnendarsteller das wahre Leben verändern?
Sie werden sehen.

Mit Geduld, Phantasie und Witz wird Scheherazade zur wahren Heldin. Kein Wunder, sogar der Sultan verliebt sich am Ende in sie. Alles ist gut, wirklich alles!
  Kartenreservierung auch tel. Mo-Fr. von 9-15 Uhr unter 90239-3344
Eintritt: 8.00 €
5.00 € ermässigt
  PDF-Plakat DIN A4 in neuem Fenster ffnen oder mit Rechtsklick herunterladen >>