Dirk Engelhardt
 Lehrer
 


Dirk Engelhardt ist ein expressiver und zugleich lyrischer Saxophonist, der im Geiste der Jazz-Avantgarde der 70iger Jahre als auch der Hard Bop Tradition musiziert, ohne dabei die europäischen Traditionen außer acht zu lassen.

Als Begleiter spielte er mit US-amerikanischen Musikern wie Ed Schuller, George Brown, Alan Jones und Paul Imm; in Frankreich mit Rene Urtreger, Jean-Francois Jenny Clark, Herve Sellin, Alain Jean-Marie u.v.a.; in Berlin mit Albert Mangelsdorff , Karl Berger, Uli Beckerhoff, Bardo Henning, Larry
Porter sowie dem langjährigen Komponisten der Wim Wenders Filme, Jürgen Knieper, u.v.a.

Stationen dieser Begegnungen waren u.a. das Jazzfest Berlin, Donaueschinger Musiktage, Jazz Nad Odra(Polen), Nancy Jazz Pulsations(Frankreich), Pori(Finnland), Paris, Tanger Jazzfestival(Marokko),
Presov/Martin(Slowakei).

Seit 1986 ist Dirk Engelhardt Dozent für Saxophon und Jazzensemble an der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg.

Als Leiter tritt Dirk Engelhardt in den letzten Jahren vor allem in seinem Ensemble "East To West" in Erscheinung; das Projekt ist vor allem geprägt durch die Zusammenarbeit mit dem aus Bydgoszcz/Polen stammenden Schlagzeuger Jacek Pelc.
"East To West" ist seit 1998 auf Festivals und in Klubs in Deutschland und in Polen mit zahlreichen US-amerikanischen, deutschen und polnischen Musikern wie Marque Loewenthal, Rolf Zielke, Grzegorz Nadolny, Ed Schuller, Jarek Smietana und Piotr Olzewski aufgetreten.
Januar 2004 erschien die CD "East To West" auf dem deutschen Label YVP; bei einem Track ist der arabische Zither-Spieler Ali Baba zu hören.

Mit dem aus dem Libanon gebürtigen Ali Baba, der unter anderem auch Viertelton-Akkordeon spielt und mit dem aus dem nubischen Teil Ägyptens stammenden Darabouka-Spieler Mahmoud Fadl gründete Dirk Engelhardt 2003 das Weltmusik-Ensemble "Radio Marrakesch", das vorwiegend Lieder klassischer
arabischer Herkunft bearbeitet.
Sprechzeit:n.V. , Ort: n.V., n.V.
Fach: Saxophon    Studienvorbereitung (SVA)
Fachbereich: Blasinstrumente    Jazz, Rock, Pop    Studienvorbereitende Ausbildung (SVA)    
       Vormerkung zum Unterricht bei Dirk Engelhardt >>