Sidney Pfnür
 Lehrer
 
Hochschulstudium Jazz- und Popularmusik Hauptfach Saxophon an der HfM „Hanns Eisler“ in Berlin (Diplom- Instrumentslpädagoge)
Erasmus Austauschsemester am Conservatoire national supérieur de musique et de danse de Paris (CNSMDP)

Auswahl meiner Arbeit als Musiker:
Herbert Grönemeyer (CD, Schiffsverkehr), Chris Norman (CD, Million Miles), Friedrichstadtpalast (diverse Revuen), Rias Bigband (Konzerte), Filmorchester Babelsberg (Verschiedenes), Jocelyn B. Smith und Band (Festivalkonzerte), Mark Scheibe und das Berlin Revue Orchester (div. Revuen), Neuköllner Oper (div. Musicals), verschiedene Inszenierungen der Dreigroschenoper (Regie: Klaus Maria Brandauer, Regie: Dominique Horwitz etc.), Hollywood Music Hall (als Solist, Regie: Max Raabe), Musical- und Freilichtproduktionen am Landestheater Neustrelitz
Eigene Bands: Night & Day Duo, DREI (Holzbläsertrio)
u.v.m.
Homepage:www.sidneypfnuer.de
Fach: Saxophon
Fachbereich: Blasinstrumente    Jazz, Rock, Pop    Studienvorbereitende Ausbildung (SVA)    
       Vormerkung zum Unterricht bei Sidney Pfnür >>