Ulrich Moritz
 Lehrer
 


Geboren 1953
Seit 1978 Musiker und Schlagzeug-, Percussions- und Rhythmuslehrer.
Dozent an der Universität der Künste UdK Berlin und an der Landes-Musikakademie Berlin;
Seminarleiter der Internationalen Gesellschaft für musikalische Fortbildung; Fachberater des Verbandes der deutschen Musikschulen; nationale und internationale Rhythmus-Seminare und Workshops, Fort- und Weiterbildung für Musiker, Lehrer, Erzieher und Therapeuten; Solo-Performances.
Mitwirkung an ca 70 LPs und CDs: MikisTheodorakis, Maria Farantouri, Georgeos Theodorakis, Die
Elefanten, Sema & Taksim, Zülfü Livaneli, Lauren Newton, Friedemann, Zoom, Klaus Gertken Trio, Human Factor, Animato, Silent Jazz Ensemble, Volker Schlott Quartett, Pamagiera, Susanne Schönwiese – Colours of Clay, Jocelyn B. Smith, Schippa-Graef-Moritz-Trio, Solo-CD u.v.a.;
Zusammenarbeit auf CDs und Tourneen mit Teo Macero (USA), Tiger Okoshi (Japan), Charlie Mariano (USA, Köln), Nils-Petter Molvaer (Norw.), Lauren Newton (USA), Ack van Royen (Niederlande), Ramesh Shotam (Indien), Reinhard Flatischler, Wolfgang Puschnig (Österreich), Dudu Tucci (Brasilien, Berlin), Percussion de Guinee (Guinea), Tuta Ngoma (Uganda), Zülfü Livanelli (Türkei), Wu Wei (Shanghai), Urna Chahartugi (Mongolei), Carlo Domeniconi, Friedemann Graef, Gebhard Ullmann u.a.

Konzerttourneen und Festivals in USA, Holland, Sowjetunion, Österreich, Schweiz, Italien, Belgien,
Tunesien, Schweden, Türkei etc; Tourneen mit dem Goethe-Institut; 4 x Studiopreis des Berliner
Kultursenats; Preis der Deutschen Phonoakademie; Preis der deutschen Schallplattenkritik; Neuköllner
Kulturpreis, Musica-Vitale-Preis 2002.
Fach: Schlagzeug (drumset)    Percussion    Bodypercussion    Studienvorbereitung (SVA)
Fachbereich: Schlaginstrumente    Jazz, Rock, Pop    Studienvorbereitende Ausbildung (SVA)    
Kurs(e):SVA Bodypercussion
       Vormerkung zum Unterricht bei Ulrich Moritz >>