Esther Nobis
 Lehrerin
 


Esther Fernandes, geboren 1991 in Berlin, begann im Alter von 8 Jahren mit dem Violinspiel. Sie besuchte die Musikklasse am Beethoven-Gymnasium (Berlin-Lankwitz), wo sie 2011 das Abitur ablegte. Während ihrer Schulzeit wurde sie Mitglied im Landesjugendorchester Berlin, wo sie gegen Ende ihrer Zeit Konzertmeisterin war. Neben der Schule absolvierte sie die Studienvorbereitende Ausbildung mit Schwerpunkt Violinpädagogik an der Musikschule Steglitz- Zehlendorf.
Im Jahr 2012 begann sie ein Lehramtsstudium an der UdK Berlin und wechselte 2013 an die BTU Cottbus-Senftenberg, wo sie zur Zeit Violinpädagogik und Elementare Musikpädagogik studiert. Zu ihren Lehrern gehörten u.a. Jan Tomes (UdK Berlin), Prof. Dr. phil. Bert Greiner und Hon.-Prof. Dr. phil. Kathinka Rebling.
Seit 2012 unterrichtet Esther Fernandes das Fach Violine im Grund- und Oberschulbereich und ist seit dem Schuljahr 2015/16 an den Musikschulen Barnim und Neukölln im Bereich der Elementarfächer tätig.
Fach: Musikalische Früherziehung    Grundkurse für Grundschulen und Kindertagesstätten    Eltern-Kind-Gruppe
Fachbereich: Grundstufe    
       Vormerkung zum Unterricht bei Esther Nobis >>