Felix Marzillier
 Lehrer
 



Felix Marzillier (*1988) ist Pianist, Komponist und seit August 2018 als stellvertretender Chorleiter ein Teil von High Fossility. Er studierte Musikpädagogik (Schulmusik), Musikwissenschaft und Geschichte in Berlin und hat Erfahrungen mit unterschiedlichsten Jazz- und Pop-Projekten gesammelt. Zudem studierte er Jazz-Klavier bei Bene Aperdannier, Christoph Reuter, Andreas Schmidt und Rolf Zielke.
Mit dem Quintett "Butterbrot" gewann er 2011 bei der Bundesbegegnung Jugend Jazzt zwei Förderpreis und mit dem „Duo Mille-Marzillier“ wurde ihm beim 30. Berliner Jazztreff 2015 ein Förderpreis für besondere künstlerische Leistung vom Landesmusikrat Berlin verliehen.
Seit Oktober 2018 unterrichtet er Schulpraktisches Klavierspiel an der Universität der Künste.
Zudem ist er leidenschaftlicher Chorsänger und erschließt sich durch die Arbeit mit High Fossility nun ein weiteres musikalisches Feld: Musizieren im Rock-Pop-Chorbereich!
Als Bildungsreferent engagiert er sich außerdem in der musikpädagogischen Lehrer_innenbildung.

Homepage:www.duo-mm.de
Fach: Chor    Stimmbildung
Fachbereich: Gesang, Singklassen, Chöre und Musiktheater    Studienvorbereitende Ausbildung (SVA)    
Kurs(e):High Fossility
       Vormerkung zum Unterricht bei Felix Marzillier >>